...der Weg in ein neues Leben

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Archiv

U6

Gestern waren wir ganz früh (8:15) mit Ben zur U6.

Ben wiegt 11,83 kg, ist 79 cm groß und sein Kopfumfang beträgt 47 cm

Er hat auch seine nächste Impfung gegen Masern, Mumps und Röteln bekommen. WIr wollten es auch nicht glauben, aber er hat einfach bei Steffen auf dem Schoß gesessen und zugesehen wie der Arzt die Spritze in seinen Oberschenkel gerammt hat ohne auch nur mit der Wimper zu zucken. *staun*

Naja schauen wir mal wie es weiter geht. Der Arzt hat jedenfalls keine Anmerkungen gehabt. Er hat gesagt, dass wir jetzt einen großen Jungen haben. Ist das vielleicht der Grund dafür, dass mir und Steffen immer der Rücken weh tut?

An der Zahnfront gibt es nach wie vor nichts neues. Ich denke es wird auch in der nächsten Zeit bei 6 Zähnen erstmal bleiben.

Essen schmeckt dem kleinen Winz nach wie vor. Er kann sein Mittag essen nun schon selber auf den Löffel packen und in den Mund schieben. Wir machen die Portionen nun auch schon immer größer, weil trotz intensiven übens immer noch 2/3 im Wund und der Rest in seiner direkten Umgebung landet.

Am Wochenende haben Freunde von uns Ihr 2. Kind bekommen. Wir freuen uns schon den kleinen demnächst mal zu bestaunen und natürlich auch darauf, dass Ben nun der ältere ist )

 

1 Kommentar Heidi verlinken 4.6.08 15:49, kommentieren

Die eins steht vorn, oder hinten oder in der Mitte

Ja, so schnell kann es gehen... und es steht eine 1 am Anfang oder am Ende oder in der Mitte... je nach dem, wie man es sieht.

 Heute ist Ben 1 Jahr alt geworden. Man mag es kaum glauben, wie schnell doch die Zeit vergeht.

 Ebend noch haben wir uns das kleine Bündel angeschaut und uns gedacht, was machen wir jetzt eigentlich damit und schon ist das Bündel fast 12kg schwer und krabbelt uns davon.

So ist das leben. Sagt man zumind. immer.

Ben hat sich auf jeden Fall tierisch gefreut als er heute morgen die ganzen Luftballons an der Decke gesehen hat. Über seine Geschenke hat er sich auch riesig gefreut.

Er hatte sichtlich Spaß beim Auspacken zu helfen. Wer packt nicht gern Geschenke aus :-)

Am besten hat er bestimmt seine super leckere "Kalorien ohne Ende" Geburtstagstorte gefunden. Die war super lecker und Ben hat gleich ein ganze Stück verdrückt (irgendwoher müssen die 12kg ja kommen, nein die sind nur vom Fruchtbrei)

Ein bisschen was ist noch übrig. Was aber nur eine Haltwertzeit bis morgen hat. Papa und Ben werden die anderer Hälfte der Torte schon noch verdrücken.

Zum Schluß für heute, wollen wir dem kleinen Scheisser auf jeden Fall noch mal alles Gute wünschen zu seinem ersten Geburtstag.

 
Wir haben dich ganz dolle lieb!

Mama & Papa 

 

Steffen verlinken 12.6.08 22:59, kommentieren